Nasenkorrekturen

Die Nase ist im wahrsten Sinne des Wortes das herausragende Merkmal unseres Gesichtes. Nicht selten werden Form oder Größe der Nase als unästhetisch empfunden. Wenn dies zu einem Verlust an Lebensfreude und Selbstbewusstsein führt, so kann hier eine operative Korrektur Abhilfe schaffen. Die Operationstechniken können je nach Erfordernissen sehr unterschiedlich sein. Wir beraten Sie gerne dazu. In jedem Fall muss aber die Funktion der Nase, also Nasenatmung und Geruchsempfinden erhalten oder verbessert werden.

Auch nicht operativ durch Unterspritzung mit Hyaluronsäure:
Deformitäten des Nasenrückens, der Nasenspitze oder des Stegs lassen sich oft durch eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure verbessern. Ein Nasenhöcker kann nivelliert und die Nasenspitze beispielsweise angehoben, eine breite Nase durch eine schlanke Erhöhung des Nasenrückens verfeinert werden. Asymmetrien lassen sich beseitigen oder deutlich verbessern.

Ästhetik