Plastisch rekonstruktive Eingriffe

Angeborene Fehlbildungen, Unfälle oder notwendige Operationen an Tumoren der Haut oder der Mundhöhle, aber auch Ohrschmuck wie Tunnels oder Piercings können Deformierungen des Gesichtes hinterlassen, die eine plastisch rekonstruktive Operation erforderlich machen oder zumindest wünschenswert erscheinen lassen. Zur Wiederherstellung von Form und Funktion des Gesichtsschädels gibt es viele Möglichkeiten. Wir beraten Sie gerne dazu.

MKG Chirurgie